Ein Einblick in Selbst Myofascial Release

Gebiete zu: Gelenke, Rücken, und Low Back
Der Zweck Schaumstoffwalzen ist es, die Weichteile des Körpers Ziel, so dass Sie, um Gelenke und Knochenpunkte vermeiden wollen. Sie wollen vor allem vermeiden, die instabilen Gelenken des Körpers wie die Schulter. Druck um diesen hohen Bewegungsfugen tatsächlich erhöhen kann, die Chancen der Dislokation aufgrund ihrer Instabilität. Für Bereiche rund um die Wirbelsäule, versuchen, mit einem Tennisball statt einer sperrigen Schaumstoffrolle zu vermeiden, dass unnötig Druck auf die Wirbelsäule.

Gebiete zu Target: Triggerpunkte, Verspannte Muskeln, und Bindegewebe
Foam Roll können ein wunderbares Werkzeug sein, wenn es richtig gemacht. Verspannte Muskeln können ausgerollt werden und Triggerpunkte gelöst werden kann. Denken Sie an einen Triggerpunkt wie ein Knoten in einem Muskel, und Schaumroll wie eine Tiefenmassage; wenn der Druck in diesem Punkt für gehalten 30-60 Sekunden die Dichtheit gelöst werden können, und in der Schaumwalzen können Sie die Intensität und Dauer der Freisetzung steuern. Durch nicht freiDichtHeit, es kann zu Knie-und Hüftschmerzen führen, wenn nicht angesprochen. Beliebte Standorte sind Schaumstoffwalzen Quads, Oberschenkel, Gesäß, Breite, IT-Band, TFL, Entführer, und Kälber.

Was können Sie erwarten: Beschwerden
Schaumwalzen nicht für schwache Herzen, aber gleichzeitig sollte es nicht qualvoll. Rollen Sie bis zu dem Punkt des Unbehagens, aber nicht den Schmerz. Sie sollten in der Lage, gute Atmung während halten sein.

Was es Paar mit: Wasser, Wasser, Wasser
Selbst Myofascial Release-oder Schaumwalzen können Giftstoffe, die in den Muskeln gespeichert sind, freigeben, nur so sicher, dass Sie richtig feuchtigkeitsspendende Rolle, nachdem Sie schäumen sein. Dies wird helfen, spülen die Giftstoffe aus dem Körper so effektiv wie möglich. Essen sauber kann mit einer schnellen Erholung auch helfen.

Wie man einen Foam Roller Wählen: Dichte
Die Wahl einer Schaumstoffrolle kann tückisch sein Geschäft, und die Dichte ist der Schlüssel. Wenn die Walze ist zu weich, es wird nicht alles tun,, und wenn es zu hart, kann es zu Quetschungen oder anderen Verletzungen führen. Vielleicht finden Sie sogar, dass Sie verschiedene Dichten für verschiedene Muskelgruppen bevorzugen. Der Versuch, sie aus-oder Lese Bewertungen sind nach den hilfreichsten Möglichkeiten, einen schlechten Kauf zu vermeiden.

Becca Capell
iFit Cheftrainer