So, Sie gesünder werden wollen, richtig? Vielleicht genießen Sie Laufen oder Radfahren, oder sogar die Aufhebung oder Skifahren, möglicherweise sogar alle der oben genannten. Sie bleiben aktiv, aber Sie müssen in der Lage, Ihr Training zu maximieren wollen.

Die Frage ist,:

Sind Sie ausreichend Ruhe?
Die übrigen Tagen jede Trainingseinheit sind die Tage, die Sie zurück zu bauen. Sie stärker an diesen Tagen (gut, vorausgesetzt, Sie haben hart gearbeitet, an den anderen Tagen). Die Wissenschaft dahinter: wie Sie Ihre Muskeln durch jede Aktivität Ihrer Wahl, Sie sind sehr langsam und zwar getrennt nach. Wenn Sie weiter laufen, oder schneller, oder einfach nur schwieriger, als Sie in der Vergangenheit haben, Ihre Muskeln sind nicht auf diese Art von Stress gewöhnt und so können Sie verursachen Mikrorisse in der Muskulatur erscheinen. Das ist nicht alles, was Sie werden feststellen,, aber was Sie bemerken werden, ist die Nachwirkungen dieser Tränen genannt DOMS (Verzögert auftretende Muskelschmerzen). Wenn Sie das Gefühl wund 1-3 Tage nach einem harten Training, dass Ihr Körper Ihnen mitteilt, ist es aus diesen Mikro-Risse, die Sie verursacht sich selbst zu heilen. Wenn sich der Muskel heilt sich selbst aus diesen Tränen, das ist, wenn Ihr Körper wird stärker. Sie müssen, um den Aufbau brechen. Was dies bedeutet, ist, dass Sie brauchen, um Ihren Körper Ruhe zu geben. Wenn Sie ständig Ihren Körper nach unten reißen, und nicht ihm eine Chance, sich selbst zu heilen, dann werden Sie nicht in der Lage, um die Gewinne in der Stärke zu sehen, und Sie werden nicht fort.

Was als Rest?
Ruhetage sind oft als Tage, an denen Sie keine körperliche Übung gedacht. Dies sind die Tage können Sie einen faulen Tag zu rechtfertigen, aber, dass nicht die beste Option sein könnte. Studien zeigen, dass aktive Erholung hilft beschleunigen den Prozess der Wiederherstellung, so dass Sie einen weiteren harten Training früher haben, ohne übermäßig, sich zu verletzen.

Wo ist die Balance?
Ihre Ruhetagen sollte eine einfache Tag für Sie sein, wo man noch bekommen kann und ein paar Kalorien verbrennen, aber nicht übertreiben. Schneiden Sie Ihre durchschnittliche Meilen pro Tag mit Halb, oder einfach nur die Geschwindigkeit eine Kerbe oder zu. Persönlich 2-3 Meilen bei einem einfachen Schritt ist mein Lieblings-Recovery-Lauf, aber keine Angst, eine wahre Ruhe Tag mindestens einmal in der Woche zu haben. Manchmal Ihr Körper braucht es einfach. Wenn es darauf ankommt, auf den Körper hören. Wenn Sie es brauchen nehmen es richtig zurück ins Spiel, so schnell wie möglich.

Becca Capell
iFit Cheftrainer