Fügen Sie einige leckere und erfrischende Art und Weise, um eine Mahlzeit zu beenden, von unseren Freunden bei Whole Foods

Zutaten

  • 2 Tassen Allzweck-Mehl
  • 1 1/2 TL Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1 Tasse fettarmer Joghurt Klar
  • 1 Tasse Rohrzucker
  • 3 große Eier
  • 1/3 Becherkuchen-Rapsöl gepresst, plus mehr zum Ölen der Pfanne
  • 1/2 Teelöffel reines Mandelextrakt
  • 1/2 Teelöffel reines Vanille-Extrakt
  • 2 Tassen frische Beeren zum Garnieren

Anfahrt

Ofen vorheizen auf 350 ° F. Oil ein 9-Zoll-Kuchenform, dann zeichnen die Unterseite mit einem Kreis von Pergamentpapier. Öl das Papier, auch; stellen Sie die Pfanne beiseite.

In einer mittleren Schüssel, Mehl verquirlen, Backpulver, Backpulver und Salz. In einer separaten Schüssel, Joghurt verrühren, Zucker, Eier, Öl, Mandel-Extrakt und Vanille-Extrakt. Schneebesen vorsichtig Mehl-Mischung in Joghurt-Mischung, gerade bis gemischt und glatt.

Teig in die vorbereitete Form füllen und backen für 45 Minuten, oder bis Kuchen goldbraun ist und oben eine dünne Kruste gebildet. Der Kuchen sollte nur in der Mitte fest sein, wenn Sie fertig. Coole Kuchen auf einem Kuchengitter für 10 Minuten, dann aus der Pfanne entfernen, Kuchen und ziehen Sie Pergamentpapier. Weiter Kühlung auf einem Rack. Scheibe und servieren mit Beeren.

Nährwertangaben

Pro Portion: 350 Kalorien (100 aus Fett), 12g Fett insgesamt, 1.5g gesättigte Fettsäuren, 80mg Cholesterin, 260mg Natrium, 54g Kohlenhydrate (2g Ballaststoffe, 28g Zucker), 7g Eiweiß