26.2, die Worte der Erfüllung, Motivation, und Ausdauer. Fühlen Sie sich stolz mit einer Leistung, die Sie ein Leben lang erinnern werden.

fHere are 10 Tipps, damit Sie bereit Marathon geworden;

1. Trainingsplan:

Das Wichtigste für einen Marathon zu laufen ist eine gute Vorbereitung. Wählen Sie ein Trainingsprogramm, das für Sie perfekt ist, und an die Arbeit. Diese werden Sie sich am Tag des Rennens bereit.

*Wenn Sie auf ein iFit-kompatible Maschine trainiert werden versuchen unser Marathon Trainingsprogramme durch gebrochen Anfänger,Zwischen-, und fortgeschritten.

2. SCHUHE:

Sache Lauf Schuh, der bequem für Ihre Füße und Gelenke. Achten Sie darauf, um sie in vor dem Rennen, um Blasen zu vermeiden brechen.

*Unsere Lieblings-Schuh, ein marthon laufen in ist Altra Null Drops.

3. PULSMESSUNG:

Laufen mit einem Herzfrequenz-Messgerät können Sie mit Ihrem eigenen Tempo zu helfen und in Ihrer Zielzone bleiben.

4. FINDEN MARATHON PARTNER:

Jemanden zu finden, einen Marathon mit kann Ihnen helfen, motiviert zu bleiben durch Ihre gesamte Trainingslauf.

5. ANMELDEN UND ZAHLEN:

Wenn Sie Ihre Kreditkarte geklaut und sich für ein Rennen angemeldet haben Sie eher durch mit Ihren Zielen zu folgen,.

6. Bleiben hydratisiert:

Jemanden zu finden, einen Marathon mit kann Ihnen helfen, motiviert zu bleiben durch Ihre gesamte Trainingslauf.

7. TAKE IT eine Meile AUF EINMAL:

26.2 kann eine einschüchternde Anzahl an Tag 1. Konzentrieren Sie sich auf die Anzahl der Meilen, die Sie haben, um an diesem Tag und nur an diesem Tag laufen. Jeden Tag, wenn Sie fertig sind, werden Sie besser vorbereitet für die kommende Kilometer fühlen, und am Tag des Rennens 26.2 wird wie ein Stück Kuchen scheinen.

8. RUN Die genaue Route:

Wenn Sie auf ein iFit aktiviert Maschine, Karte aus verschiedenen Phasen des Kurses, damit Sie wissen, was sie erwartet, bevor Sie selbst dorthin zu gelangen.

9. STAY mental stark:

Wenn Sie sich selbst sagen, Sie können es tun, Sie können es tun. Bleiben Sie mental stark während des Rennens und zweifle nie an sich selbst. Es kann helfen, in Ihrem Kopf zerbrechen das Rennen in Etappen.

10. ABKÜHLEN:

Am Renntag stellen Sie sicher, richtig abkühlen lassen, mit einer schnelleren Erholungszeit helfen. Es ist auch wichtig, um vollständig zu hydratisieren.

Gehen Sie jetzt und melden Sie sich mit dem Training beginnen für Ihren nächsten Marathon. Sie werden es nicht bedauern.