Eine gesunde und leckere Kartoffelsalat, von unseren Freunden bei Whole Foods

Zutaten

    3 Pfund Russet Kartoffeln, geschält und in Spalten schneiden
    4 Frühlingszwiebeln, Wurzelenden getrimmt
    1 Esslöffel kaltgepresstes Olivenöl
    1 Pint Kirschtomaten
    3/4 Tasse fettfreier Natur griechischen Joghurt
    1/2 rutschen Teelöffel Meersalz
    1/2 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
    2 Streifen gekochter Speck, zerbröckelt

Anfahrt

Setzen Sie Kartoffeln in einem großen Topf, Deckel mit Salzwasser zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und köcheln lassen, 5 Minuten. Lassen Sie in ein Sieb und lassen Kartoffeln in den Sieb weiterhin Entwässerung.

Mittlerweile, bereiten ein Grill für mittlerer Hitze kochen.

Dünne Scheiben schneiden dunkelgrünen Enden der Frühlingszwiebeln; beiseite für später. Halten weißen und hellgrünen Teil der Frühlingszwiebeln ganze. In einer kleinen Schüssel, Öl verrühren, große Stücke von Frühlingszwiebeln und Tomaten. Thema Tomaten auf Spieße stecken. (Bei der Verwendung von Holzspieße, genießen sie in Wasser für etwa 30 Minuten vor der Montage.) Grill Zwiebeln und Tomaten-Spiesse über 8 Minuten, einmal wenden halber Garzeit, oder bis die Zwiebeln sind verkohlt und Tomaten weich sind. Transfer zu einem Schneidebrett. Tomaten entfernen Spieße. Grob hacken Zwiebeln und Tomaten und übertragen Sie sie zusammen mit allen Säften in eine große Schüssel. In reservierten geschnittenen grünen Zwiebeln, Joghurt, Salz und Pfeffer .

Grill vorgekochte Kartoffeln zu 12 Minuten oder bis sie knusprig und gekochte durch; verwenden Sie eine Grillwanne, wenn Ihr Grillroste sind weit auseinander. Gegrillte Kartoffeln halbieren und fügen Sie sie der Gemüsemischung; sanft umrühren, bis es gleichmäßig beschichtet. Beilage mit Speck und warm servieren.

Nährwertangaben

Pro Portion: Portionsgröße: über 1 Tasse, 170 Kalorien (25 aus Fett), 3g Fett insgesamt, 0.5g gesättigte Fettsäuren, 0mg Cholesterin, 180mg Natrium, 31g Kohlenhydrate (3g Ballaststoffe, 4g Zucker), 6g Eiweiß